01/2018, Nr. 68

 

  Ausgabe 01/2018, Nr.: 68  
  -

 

Wir sagen Danke

 
 

Sehr geehrte/r Besucher,

 

wir hoffen Sie sind gesund in das neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen alles Gute, besonders Gesundheit, Glück, Optimismus und Zuversicht.

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt und ersten Einschätzungen für das zurückliegende Geschäftsahr können vorgenommen werden. Insgesamt hat unsere Unternehmensgruppe ein sehr erfolgreiches Jahr 2017 abgeschlossen. So konnten wir bedeutende Zuwächse in den Bereichen Wohnungsvermietung, Handwerkerleistungen, Hausmeisterleistungen und Immobilienverwaltung erwirtschaften. Eine Stagnation lag bei der Kaufvermittlung von Immobilien vor. Ursachen hierfür sehen wir in den geringen Kaufangeboten von Grundstücken, Eigentumswohnungen, Einfamilienhäusern oder Wohnanalgen. Demgegenüber stand eine hohe Kaufanfrage.

 

Für die erfolgreiche Zusammenarbeit im zurückliegenden Jahr und das Vertrauen möchten wir nochmals DANKE sagen. Dies wird uns weiter Ansporn geben, unser Dienstleistungsangebot weiter auszubauen und Reserven zu erschließen.

 

 

Wir blicken optimistisch in das neue Jahr. Immobilien bleiben weiterhin für Eigennutzer und Kapitalanleger überaus interessant. Die Zinspolitik der Banken wird sich mittelfristig nicht wesentlich ändern. Weiterhin werden Kredite zu überaus günstigen Konditionen vergeben. Aufgrund der Nullzinspolitik der Banken bleibt die Immobilie und auch Baugrundstücke die Anlageform Nummer 1. Dies hat zur Folge, dass die Nachfrage nach Immobilien als zuverlässige Altersvorsorge und Kapitalanlage weiter auf hohem Niveau anhält. Ich gehe aber davon aus, dass die sehr günstigen Finanzierungsbedingungen nicht von Dauer sein werden. Änderungen habe ich in meiner 27-jähren Tätigkeit als Immobilienberater oft erlebt. Dennoch überwiegt derzeit der Optimismus auf ein erfolgreiches Immobilienjahr 2018.

Ihr Jochen Steinbach

 


 

Aktuelles Mietrecht

 

 

Mieter ist auch für Teppichreinigung verantwortlich

 

Wenn der Mieter nach seinem Mietvertrag Schönheitsreparaturen durchzuführen hat, gehört dazu auch eine Grundreinigung des Teppichbodens. Dies gilt nach Meinung des Bundesgerichtshofes (BGH) auch dann, wenn die Teppichreinigung nicht ausdrücklich im Mietvertrag vereinbart ist (Urteil vom 08.10.2008, Az. XII ZR 15/07).

 

Die BGH-Richter argumentierten, das nach der II. Berechnungsverordnung zu den Schönheitsreparaturen das Streichen der Fußböden gehört. Gestrichene Fußböden waren zur Zeit der Entstehung dieser Vorschrift noch üblich. Also zeige die Vorschrift, dass Schönheitsreparaturen nicht nur die Oberfläche der Decke und Wände, sondern auch die Oberfläche des Bodenbelages wieder in einen ansehnlichen Zustand versetzen sollen.

„Da heute statt gestrichener Dielenfußböden weiterhin Teppichböden (neben Laminat und PVC) üblich sind, ist somit deren Grundreinigung von der Renovierungspflicht des Mieters umfasst. Denn auch wenn das BGH-Urteil zu einem Mietverhältnis über gewerberäume erging, sind seine Wertung in gleicher Weise auf Wohnungen übertragbar. Da sind sich die Rechtsexperten einig“, so Manuel Steinbach Geschäftsführer der ZENTRAX Immobilienverwaltung in Meiningen.

 


 

Firmennews

 

 

Personelle Änderungen

 

 

Mit dem Jahreswechsel 2017/2018 gibt es einige Neuzugänge in unserem Team. Mit Bianka Steinbach ist nunmehr das 5. Familienmitglied in der Unternehmensgruppe tätig. Die 36-jährige gelernte Bürokauffrau ist als Leiterin Büromanagement tätig.

 

 

 

 

 

Weitere Neuzugänge sind:

  • Anke Reder, 35 Jahre, Gebäudereinigung
  • Ingo Linse, 55 Jahre, Handwerker
  • Uwe Kratsch, 57 Jahre, Hausmeister

In den wohlverdienten Ruhestand wurden verabschiedet:

  • Rainer Gießler, Handwerker
  • Ulrich Mahler, Hausmeister

In der Unternehmensgruppe sind somit derzeit 23 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

 


 

Aus unseren aktuellen Angeboten

 

 

 

Die Stadt liegt Ihnen zu Füßen

 

 

Einfamilienhaus in der Kreisstadt Meiningen. Wunderschöne Lage auf der Ostseite mit herrlicher Sicht. Kein Durchgangsverkehr, nur Anlieger, Ruhe und Erholung. Ideal für Kinder. Grundstück mit 598 m², bebaut mit Wohnhaus und zwei Garagen. Wohnhaus Baujahr 1980, voll unterkellert, Wohnfläche ca. 127 m². Solide Bausubstanz, Modernisierungen Dach, Fenster, Heizung, Bad sind durchgeführt. Kaufpreis: geprüfte 168.000 €.


 

 

 

Herrlich diese Sicht

 

 

Die 2-Raum Eigentumswohnung befindet sich im Dachgeschoss einer Eigentumswohnanlage im südwestlichen Stadtteil von Meiningen. Ruhe und eine herrliche Sicht über die Kreisstadt sind die wesentlichen Merkmale für diesen begehrten Wohnstandort. Die Wohnung hat eine Wohnfläche von ca. 54 m², zzgl. Kellerraum. Derzeit ist die Wohnung frei und kann nach einer Renovierung sofort bezogen werden. Sie eignet sich auch als Kapitalanlage mit einer Mietrendite von ca. 5,90 %.


 

 

 

Für Naturliebhaber

 

 

Im II. Bauabschnitt des Wohngebietes Am Blankenrain in der Grabfeldgemeinde Schwickershausen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen), nur 16 km von der Kreisstadt Meiningen entfernt, werden weitere 10 Bauplätze zwischen 520 m² und 940 m² erschlossen. Das kleine Wohngebiet gilt als eines der attraktivsten Lagen im Landkreis mit Blick zum See und den Gleichbergen. Keine Verkehrsbelastung, direkt am Wald, Ruhe und Erholung sind garantiert. Die Grundstücke eignen sich auch als ideale Geldanlage. Kaufpreis z. B. 587 m² nur 22.306 €. Nur noch 6 Bauplätze frei!


 


Aktuelle Kaufgesuche

 

 

Für vorgemerkte Interessenten suchen wir zu kaufen:

  • Vermietet Wohnanlage zwischen 4 und 12 Wohneinheiten als Kapitalanlage in Städten ab 5.000 Einwohnern. Möglichst ohne Sanierungsstau.
  • 3-Raum-Eigentumswohnung mit Balkon in Meiningen zur Eigennutzung.
  • Baugrundstück für Eigenheim in guter Wohnlage von Meiningen.

 

STEINBACH Immobiliengruppe*
Inh. Jochen Steinbach
Sachsenstraße 7
D-98617 Meiningen

Tel.: +49 (0) 36 93 / 47 05 53
Fax: +49 (0) 36 93 / 47 18 03

logo-facebook6

Steuernr.: 171/277/00893

*... zur STEINBACH Immobiliengruppe gehören:

• STEINBACH - Immobilien
• BauGrund Wohnbau GmbH
• ZENTRAX Immobilienverwaltung
• GRÜDOS Hausmeisterservice

www.firmengruppe-steinbach.de | Kontakt | Facebook

Newsletter hier abmelden.
Powered by AcyMailing